Category: PERFORMANCE

Set Fire To Flames (2015)

Audiovisuelle Performance zur Eröffnung des Kongresses Stadt der Frauen
der Bayerischen Staatsoper. Gemeinsam mit Manuela Hartel.

alte Kongresshalle, München

Rodeo Festival 2016, München

setfire_bi

 

Eine weiterentwickelte Version wird beim Rodeo 2016 zu sehen sein.

Link zur Set Fire To Flames

Tape Operations (2007/10)

Klangperformance für Klebeband und Live-Elektronik

Foto: forever ending story

Performance in der Cargo Bar Basel, 2010 für forever ending story.

 

Verschiedene Sorten Klebeband dienen als Klangquelle für eine 12-minütige Soloperformance. Eine mit MAX/MSP selbst entwickelte Software transformiert die Sounds; sie wird mit drei Fusspedalen kontrolliert.

.

Video vom Masterkonzert 2010 an der Hochschule für Musik, Basel:

 

Ensemble contraire

Liveperformance zu kinetischer Videoinstallation, 2009 & 2010
Gastmusiker beim Projekt 61 minuten 27 stationen im Walzwerk, Münchenstein und im Radialsystem, Berlin.
Monika Rechsteiner: & Benjamin Krieg: Film
Judith Rickenbacher: Flöte
Marc Bätscher: Klarinette
Michael Müller: Piano

61 MINUTEN 27 STATIONEN basiert auf mehreren Videokamerafahrten auf dem Berliner S-Bahn-Ring, aufgenommen zu unterschiedlichen Jahres- und Tageszeiten. Das gesammelte Videomaterial ist Ausgangspunkt einer audiovisuellen Komposition: Der Strom des vorübergleitenden Bildes wird gebrochen, zerschnitten, umgeleitet, in Einzelbilder oder Intervalle zerlegt, aufgesplittet und wieder neu zusammengefügt.

© Monika Rechsteiner

.

ELEKTRONEON

Entwicklung eines eigenen elektronischen Instruments, 2007 – 2012
mit Hilfe der Software MAX/MSP

IMPROJEKTIONEN

IMPROJEKTIONEN – Zeichnungen von Herbert Schuster mit Musik von Einfach Zwei.

Uraufführung: 12. Juli 2013 im Signalraum in München

Erstaufführung Schweiz: 23. Februar 2014 im Atelier Christoph Hauri in Langenthal

WEITERE AUFFÜHRUNGEN:

13 November 2014; Privatvorführung bei Claudia und Reinhard  Waterloo in Steingaden

Continue reading

Comments Off on IMPROJEKTIONEN Posted in

Stereotypes

Bandprojekt mit selbst entwickelten Sensorinstrumenten, 2006

José Navarro: Bad-in-tone guitar
Benjamin Federer: Voice of Joy
Lorenz Schuster: Airdrums

Continue reading