Ensemble contraire

Liveperformance zu kinetischer Videoinstallation, 2009 & 2010
Gastmusiker beim Projekt 61 minuten 27 stationen im Walzwerk, Münchenstein und im Radialsystem, Berlin.
Monika Rechsteiner: & Benjamin Krieg: Film
Judith Rickenbacher: Flöte
Marc Bätscher: Klarinette
Michael Müller: Piano

61 MINUTEN 27 STATIONEN basiert auf mehreren Videokamerafahrten auf dem Berliner S-Bahn-Ring, aufgenommen zu unterschiedlichen Jahres- und Tageszeiten. Das gesammelte Videomaterial ist Ausgangspunkt einer audiovisuellen Komposition: Der Strom des vorübergleitenden Bildes wird gebrochen, zerschnitten, umgeleitet, in Einzelbilder oder Intervalle zerlegt, aufgesplittet und wieder neu zusammengefügt.

© Monika Rechsteiner

.

Comments are closed.