VITA

Lorenz Schuster (*1976) beschäftigt sich mit Klang. Seine Arbeit als Producer und Sounddesigner und sein Schaffen als Musiker und Klangkünstler sind geprägt durch einen spielerischen Umgang mit den technischen Werkzeugen.
Ob Soundperformance mit Klebebändern, zeitgenössische Kammermusik oder interaktive Installation – immer finden sich feine Details und leise Überraschungen die zum genauen Hinhören einladen und die Ohren öffnen.
Während des Studium der Kommunikationswissenschaft und der Phonetik kam Lorenz Schuster zum Radio, wo er seitdem immer wieder als Sprecher und Sounddesigner tätig ist. An der Musikhochschule Basel absolvierte er den Studiengang Audiodesign. Dort kam er in Kontakt mit zeitgenössischer und improvisierter Musik und entwickelte ein eigenes Instrument, das Elektroneon.
Lorenz Schuster lebt und arbeitet in München.